•  TSO5729 928x350
  •  TSO5864 928x350
  • buthan
  • TR waving on horse 928x350 wide
  • Crestone2010 930x368
  • fred von allmen 858 800x300

Seit mehr als zwanzig Jahren unterweist der tibetische Lehrmeister Drubwang Tsoknyi Rinpoche Schüler auf der ganzen Welt nach der tibetischen Tradition des Buddhismus. Seine Aktivitäten und Projekte werden weltweit unterstützt, so zum Beispiel von der Pundarika Foundation in den USA (http://www.tsoknyirinpoche.org) und Pundarika UK in Großbritannien (http://www.pundarika.uk.net).

Pundarika D.A.CH. wurde im November 2008 als gemeinnütziger Verein gegründet, um Tsoknyi Rinpoche auch im deutschsprachigen Raum eine Plattform zu bieten, die seine Lehren und humanitären Projekte unterstützt.

D.A.CH. steht für Deutschland, Österreich und Schweiz. DACH bedeutet aber auch Zusammenhalt eines zu schützenden Raumes. Und so verstehen wir Pundarika D.A.CH. als die deutschsprachige Sangha von Tsoknyi Rinpoche.

Neben der Unterstützung der weltweiten humanitären Arbeit von Tsoknyi Rinpoche ist es das Ziel von Pundarika D.A.CH., Seminare für Anfänger und Fortgeschrittene im deutschsprachigen Raum zu organisieren und durchzuführen. Wir möchten den Schülern von Tsoknyi Rinpoche ermöglichen, an seinen Unterweisungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz teilzuhaben und einen aktiven Austausch untereinander zu pflegen. Darüber hinaus möchten wir allen interessierten Menschen die Möglichkeit geben, Einblick in die Meditationspraxis und die Lehren des tibetischen Buddhismus zu erhalten.

Pundarika kommt aus dem Sanskrit und bedeutet "Weißer Lotus" (tib. padma dkar po), welcher im Buddhismus eine besondere Bedeutung hat. Der Lotus symbolisiert die Reinheit und Klarheit des Geistes. Wie der Lotus sich aus dem Schlamm eines Teiches erhebt und in makelloser Reinheit erblüht, so erhebt sich der Geist eines Erleuchteten aus den unreinen Bereichen von Samsara.

Auf unserer Webseite erfahren Sie mehr über uns und unser Angebot wie auch über Ihre Möglichkeiten, Drubwang Tsoknyi Rinpoches Arbeit zu unterstützen und zu fördern. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben. Weitere Informationen über Pundarika weltweit siehe www.tsoknyirinpoche.org und www.pundarika.uk.net.


"Lass die unbeeinflusste, uranfängliche Reinheit deines Geistes hervorkommen.
Es gibt keinen Buddha als dies; schau in die Natur deines Geistes.
Der Buddha ist nirgendwo anders zu finden; lass sie an ihrem eigenen Ort.
Ist Nicht-Meditation spontan präsent, ist der Thron des Königs eingenommen.“

Tsoknyi Rinpoche I

 

„Liebe und Mitgefühl sind Notwendigkeiten, keine Luxusgüter. Ohne sie kann die Menschheit nicht überleben.“

S.H. der Dalai Lama